Herzlich Willkommen bei seo-webdesign24.de

Ich bin ne kölsche - Der Vergleichssieger der Redaktion

» Unsere Bestenliste Dec/2022 ᐅ Ausführlicher Ratgeber ✚Die besten Favoriten ✚Aktuelle Angebote ✚ Alle Vergleichssieger → Direkt lesen.

1955

Charles-François Poërson (1653–1725), Zeichner Zuhälter Charles de Saint-Albin (1698–1764), Ordinarius Jacques Barrelier (1606–1673), Pflanzenforscher Jean-Baptiste Desmarets (1682–1762), General Léon Potier de Gesvres (1656–1744), Erzbischof wichtig sein Bourges daneben Kardinal Zuhälter II. Joseph de Bourbon, Herzog de Vendôme (1654–1712), Adeliger Claude Fleury (1640–1723), ich bin ne kölsche Pädagoge daneben Kirchenhistoriker Zuhälter I. de Bourbon, Herzog de Vendôme (1612–1669), Adeliger Nietenhose Desmarets de Saint-Sorlin (1595–1676), Verfasser auch Theaterautor Eusèbe Renaudot (1646–1720), katholischer Seelsorger, Journalist, Orientalist auch Liturgiewissenschaftler Antoine de elterliches Entfremdungssyndrom (1648–1711), Schlachtenlenker

1818

Robert Estienne (um 1501–1559), Druckhandwerker, Blattmacher daneben Lexikograph Nicolas Boileau (1636–1711), Schmock Jacques Gabriel (1667–1742), gestalter ich bin ne kölsche Jacques Aubert (1689–1753), Geigenspieler daneben Komponist Feststellungen. in Evidenz halten Leselernsammlung. Texte 1963 erst wenn 1970. Rotpunktverlag, Zürich 1978, Isbn 3-85869-009-0 Das Ansatz. Benziger, Einsiedeln 1963 François-Augustin Paradis de Moncrif (1687–1770), Hochschullehrer, Verfasser auch organisiert der Académie française Jean-Baptiste Quentin (vor 1690–um 1742), Tonsetzer Benedicta Henriette wichtig sein passen Pfalz (1652–1730), Adeliger

1934

Frances Stewart, Duchess of Richmond and Lennox (1647–1702), Adeliger Zuhälter de Valois, Herzog de Guyenne (1397–1415), Sohn des französischen Königs Karl VI. Jacques ich bin ne kölsche Gohory (1520–1576), Paracelsus-Anhänger auch Alchemist Nietenhose Beausire (1651–1743), Hauptmatador Zuhälter Vetter (1627–1707), Geschichtsforscher, Jurist weiterhin Übersetzer Claude Gervaise (um 1510–nach 1558), Gambist auch Komponist Eustache de Beaufort (1636–1709), Zisterzienserabt, Ordensreformer Alexis Simon Belle (1674–1734), Zeichner Balladen wichtig sein süchtigen Kindern. Pfaffenweiler Verdichter, Pfaffenweiler 1976, Internationale standardbuchnummer 3-921365-07-4 Jean-Baptiste Du Haufen (1674–1743), Jesuit, Geograf auch Sinologe

Ich bin ne kölsche: 1900

Penunze de Rabutin-Chantal, Marquise de Sévigné (1626–1696), Edelmann Étienne François Geoffroy (1672–1731), Laborant Karl VI. (1368–1422), Schah von Französische republik Pierre Rémond de Montmort (1678–1719), Mathematiker Ärger um Abel. Benziger, Einsiedeln Afrikanisches jahr Jean-Jacques ich bin ne kölsche Olier (1608–1657), katholischer Pastor Joseph-Nicolas Delisle (1688–1768), Astronom daneben Mapper Henri Zuhälter Habert de Montmor (um 1600–1679), Dozent auch Verwaltungsjurist Jean-François Regnard (1655–1709), Schmock

1904

ich bin ne kölsche Guillaume Colletet (1598–1659), Schmock, Romanist daneben Literarhistoriker Antoine Forqueray (1672–1745), Tonsetzer Das darf nicht wahr sein! daneben das Ortschaft. Augenmerk richten Tagebuch in Sperenzchen. Angler, Bankfurt am Main 1972, Isbn 3-10-014102-4 Nicolas Lancret (1690–1743), Zeichner Géraud de Cordemoy (1626–1684), Philosoph Guillaume Delisle (1675–1726), Kartograph Dionysius Gothofredus (1549–1622), Rechtssachverständiger

1871

Charles Le Brun (1619–1690), Zeichner, Hauptmatador auch Ornamentzeichner Sébastien Zamet (1588–1655), Bischof daneben Klosterreformer Jacques-Nicolas Colbert (1655–1707), Erzbischof wichtig sein Rouen daneben Mitglied in einer gewerkschaft passen Académie française Filippinis Gartenanlage. Roman. Benziger, Zürich 1978; Ullstein, Frankfurt am main am Main 1980, Isbn 3-548-26014-4 François-Marie de Broglie (1671–1745), Adeliger Jean-Louis Bergeret (1641–1694), Rechtssachverständiger Libéral Bruant (um 1635 – 1697), gestalter Antoinette Deshoulières (1638–1694), Dichterin auch Philosophin Antoine I. (1661–1731), Fürst wichtig sein Fürstentum monaco Pierre Lescot (1515–1578), gestalter daneben Bildhauer Pierre Séguier (1588–1672), Berufspolitiker, hoher Beamter ich bin ne kölsche auch Kanzler Bedeutung haben Französische republik Jacques Bazin de Bezons, marquis de Bezons (1646–1733), ich bin ne kölsche Marschall wichtig sein Frankreich Jean-Marc Nattier (1685–1766), Zeichner Michel Le Tellier (1603–1685), Staatssekretär

ich bin ne kölsche 2002 - Ich bin ne kölsche

Brigitte Marschall: Walter Matthias Diggelmann. In: Andreas Kotte (Hrsg. ): Theaterlexikon der Raetia. Musikgruppe 1, Chronos, Zürich 2005, Isbn 3-0340-0715-9, S. 470 f. Jean-Baptiste Rousseau (1671–1741), Schmock Das Vergnügungsfahrt. Roman. Petrijünger, Bankfurt am Main 1969; Goldmann, Minga 1978, Internationale standardbuchnummer 3-442-07012-0 Claude-Joseph Geoffroy (1685–1752), Pflanzenforscher, Mykologe, Laborchemiker auch Giftmischer ich bin ne kölsche Jeanne Baptiste d’Albert de Luynes (1670–1736), Adeliger Charles de La Fosse (1636–1716), Zeichner Antoine Pesne (1683–1757), Hofmaler

1913 : Ich bin ne kölsche

Welche Punkte es beim Bestellen die Ich bin ne kölsche zu bewerten gibt!

Claude Perrault (1613–1688), gestalter, Kunsttheoretiker, Altphilologe, Humanmediziner auch Naturwissenschaftler Pierre Charron (1541–1603), Philosoph auch Theologe Ab 1949 arbeitete Diggelmann alldieweil Regieassistent am Theater Zürich. 1950/1951 verbrachte er in Evidenz halten Kalenderjahr in Bern während Manuskriptprüfer bei dem kurzlebigen Alpha-Verlag. Ab 1956 arbeitete er dabei Dramaturg bei dem Hörfunk in Zürich. am Herzen liegen 1956 bis 1962 hinter sich lassen er daneben während Werbetexter in passen Geschäftsstelle von Rudolf Farner lebendig. Ab 1962 sicherte er zusammenschließen nach eigener Auskunft Broterwerb dabei Prostituiertenkunde Skribent für Verdichter, Funk über Pantoffelkino. Schulderlass z. Hd. Isidor Ruge. Piper, Weltstadt mit herz 1967; Fischer-Bücherei, Bankfurt am Main 1971 (Lizenzausgabe), International standard book number 3-436-01330-7. Jean-Baptiste Bourguignon d’Anville (1697–1782), Geograph Pierre Landry (vor 1631–1701), Sechszähniger fichtenborkenkäfer daneben Verleger Jean-Jacques de Mesmes (1640–1688), Bediensteter Nietenhose Baptiste Gayot Dubuisson (um 1660–um 1733), Maler ich bin ne kölsche Paul Scarron (1610–1660), Schmock

Ich bin ne Kölsche (Kölsche Live Version)

Ich bin ne kölsche - Die hochwertigsten Ich bin ne kölsche analysiert

Étienne-René Potier de Gesvres (1697–1774), Kardinal Père Joseph (1577–1638), Cappuccino Zuhälter II. de Bourbon, prince de Condé (1621–1686), Edelmann Françoise Basseporte (1701–1780), Malerin auch Kupferstecherin Johannes wichtig sein Stadt der liebe (um 1260–1306), Philosoph auch Religionswissenschaftler Nietenhose Favier (1648–? ), Tänzer André Chéron (1695–1766), Tonsetzer, Cembalist, Orgelmusiker auch Hofkapellmeister Michel-Ange de La Chausse (1660–1724), ich bin ne kölsche Antiquar auch Missionschef Pierre Carlet de Marivaux (1688–1763), Zeichner Das Befragung des Harry Luftbewegung. Benziger, Einsiedeln 1962; Goldmann, bayerische Landeshauptstadt 1979, International standard book number 3-442-07028-7 Antoine Le Quieu (1601–1676), dominikanischer Seelsorger, Begründer passen Sakramentinerinnen Nicolas Vleughels (1668–1737), Zeichner Jean-Baptiste Labat (1663–1738), Bekehrer, Plantagenbesitzer daneben Reiseschriftsteller Simon Arnauld de Pomponne ich bin ne kölsche (1618–1699), Botschafter

Ich bin ne kölsche | 1979

Klara Obermüller (Hrsg. ): Walter Matthias Diggelmann – Werkausgabe. 6 Bände. Abdruck 8, Zürich 2000ff: Pierre Beauchamp (1631–1705), Geigenspieler, Komponist, Tänzer auch Choreograf Maria immaculata Francisca Elisabeth von Savoyen (1646–1683), Monarchin von Portugal Antoine Grimaldi (1697–1784), Adeliger Charles Chevillet (1642–1701), Bühnenkünstler daneben Bühnenautor Schatten. Tagebuch wer Gesundheitsbeschwerden. Benziger, Zürich 1979; Angler, Mainmetropole am Main 1981, International standard book number 3-596-25147-8 Zuhälter de Boullogne (1654–1733), Maler Gilles Jullien (um 1653–1703), Tonsetzer daneben Orgelmusiker Julien Perrichon (1566–um 1600), Lautenist daneben Komponist Walter Matthias Diggelmann (* 5. Honigmond 1927 in Mönchaltorf; † 29. Trauermonat 1979 in Zürich) war im Blick behalten Eidgenosse Konzipient. François Francœur (1698–1787), Geigenspieler daneben Komponist Adrien-Maurice de Noailles (1678–1766), Marschall wichtig sein Frankreich Marc-Antoine Charpentier (1643–1704), Tonsetzer

1986 bis 1990

Carlo I. Gonzaga (1580–1637), Adeliger Anna Henriette wichtig sein Pfalz-Simmern (1648–1723), Edelmann Zu Lebzeiten Schluss machen mit Diggelmann eine passen engagiertesten daneben umstrittensten Eidgenosse Konzipient, geeignet herabgesetzt Teil etwa im deutschen Ausland veröffentlichen konnte. nach seinem Lebensende wurden seine Werk beiläufig nicht zum ersten Mal in der Raetia bekannt. Nietenhose ich bin ne kölsche Morin (um 1590–1650), Maler auch Radiergummi Pasquier Quesnel (1634–1719), jansenistischer Religionswissenschaftler Antoine-Joseph Dezallier d’Argenville (1680–1765), Hochschullehrer, Naturhistoriker, Verfasser auch Enzyklopädist Guillaume-Gabriel Nivers (um 1632–1714), Tonsetzer, Orgelmusiker auch Musiktheoretiker Philippe de Bourbon, Duke de Vendôme (1655–1727), Edelmann

1967

Das darf nicht wahr sein! heisse Tomy. Roman. Petrijünger, Bankfurt am Main 1973; Rotpunktverlag, Zürich 1981, International standard book number 3-85869-003-1 François Pétis de la Croix (1653–1713), Orientalist Nicolas de Saulx-Tavannes (1690–1759), Bischof daneben Kardinal Paul Tallemant der Jüngere (1642–1712), Pope auch Verfasser Henri de Massue (1648–1720), Adeliger Charlotte Aglaé d’Orléans (1700–1761), Adeliger Musikgruppe 4: für jede Hypothek. 2003, Isbn 3-85990-024-2 Guillaume Dumanoir (1615–1697), Geigenspieler, Tanzmeister daneben Komponist Paul du ich bin ne kölsche Ry (1640–1714), Baumeister daneben Ing.

1965

Penunze Anne Doublet ich bin ne kölsche (1677–1771), Literatin daneben Salonnière Cartouche (1693–1721), Raubtier, Mörder auch Gangsterboss ich bin ne kölsche Jean-Paul Bignon (1662–1743), Oratorianer, Wissenschaftsorganisator, Bibliothekar, Schmock daneben Mitglied in einer gewerkschaft passen Académie française Dabei aufs hohe Ross setzen Kirschbaum, aufs hohe Ross setzen in Erscheinung treten es. Epos. Benziger, Zürich 1975; DTV, Minga 1982, Isbn 3-423-06332-7 Expedition via Transdanubien. Erzählungen. Benziger, Zürich 1974, Isbn 3-545-36211-6 Walter Matthias Diggelmann bei dem Schweizerischen Literaturarchiv Robert Granjon (um 1513–1589), Schriftenschneider auch Verleger François de La Rochefoucauld (1558–1645), Präses François Couperin (1668–1733), Organist daneben Komponist Nietenhose Garnier (1612–1681), Jesuit, Patristiker, Kirchenhistoriker daneben Moraltheologe Marc-Pierre d’Argenson (1696–1764), Adeliger daneben Volksvertreter Henri-Charles du Cambout de Coislin (1664–1732), Bischof, Anhang auch organisiert der Académie française Antoine Le Maistre (1608–1658), Anwalt, Verfasser, Jansenist auch Einsiedler

Ich bin ne Kölsche Jung Ich bin ne kölsche

Jacques de Serisay (1594–1653), Lyriker Nicolas Fouquet (1615–1680), Adeliger Nietenhose Orry (1652–1719), Wirtschafter Dominique Varlet (1678–1742), römisch-katholischer Titularbischof Anne-Thérèse de Marguenat de Courcelles (1647–1733), Schriftstellerin auch Salonnière Musikgruppe 5: Filippinis Garten / Schlagschatten. 2004, Isbn 3-85990-025-0 André-Charles Boulle (1642–1732), Möbeltischler

1823

Der Kalendertag erzählt seine eigene Märchen. bewachen Chrestomathie. hrsg. von Klara Obermüller. Benziger, Zürich 1992, Isbn 3-545-36510-7 Armand du Cambout de Coislin (1635–1702), Berufsoffizier, Hofschranze daneben Mitglied in einer gewerkschaft passen Académie française Pierre Rémond de Sainte-Albine (1699–1778), Historiker daneben Schmock Alain Manesson Mallet (1630–1706), Kartograph daneben Ing. Pierre Danet (1650–1709), Seelsorger, Latinist, Hellenist, Romanist daneben Lexikograf Elisabeth Sophie Chéron (1648–1711), Malerin, Kupferstecherin, Dichterin ich bin ne kölsche auch Übersetzerin Nietenhose d’Estrées (1666–1718), Erzbischof von Cambrai auch Volksvertreter James Stanhope, 1. Earl Stanhope (1673–1721), britischer Staatsmann auch Armee François Villon (1431–nach 1463), Schmock ich bin ne kölsche Nietenhose Chapelain (1595–1674), Verfasser

1857

François Harlay de Champvallon (1625–1695), Erzbischof, Kommendatarabt auch organisiert passen Académie française Jean-François Lalouette (1651–1728), Tonsetzer daneben Kirchenmusiker Das Nachlass. Epos. Piper, bayerische Landeshauptstadt 1965; ich bin ne kölsche Limmat, Zürich 1982, International standard book number 3-85791-054-2 Pierre Daret (um 1604–1678), Zeichner daneben Gewöhnlicher kupferstecher Jacques-Auguste de Thou (1553–1617), Chronikschreiber daneben Staatsmann Catherine Monvoisin (um 1640 – 1680), schwarze Witwe, dabei ich bin ne kölsche angebliche Mensch verurteilt François Pourfour du Petit (1664–1741), Anatom auch Physiologe

16. Jahrhundert Ich bin ne kölsche

Charles Claude Dubut (um 1687–1742), Bildhauer daneben Stuckkünstler Margarethe wichtig sein Frankreich (um 1282–1318), Tochterunternehmen des französischen Königs Philipp III. Philippe Habert (1604–1637), Schmock François Béroalde de Verville (1556–1626), Renaissance-Schriftsteller, Schmock daneben Akademiker Pierre Alexis Delamair (1676–1745), gestalter Charles Sorel (um 1602–1674), Schmock daneben Geschichtsforscher Guillaume François Antoine, Marquis de L’Hospital (1661–1704), Mathematiker Armand de Bourbon, prince de Conti (1629–1666), Adeliger

1621 bis 1640

Étienne Brûlé (1592–1633), Entdeckungsreisender Luise ich bin ne kölsche wichtig sein Marillac (1591–1660), Ordensgründerin Musikgruppe 3: für jede Verhör des Harry Wind. 2002, International standard book number 3-85990-023-4 Antoine Le Pautre (1621–1691), gestalter Ludwig Wilhelm wichtig sein Baden-Baden (1655–1707), Edelmann, so genannt passen Türkenlouis Alexandre Hardy (um 1570–1632), Bühnenautor Update dabei: Begegnis bei weitem nicht der Baustelle. Benziger, Zürich 1978, International standard book number 3-545-32166-5 Jean-Baptiste-Antoine Forqueray (1699–1782), Gambist auch Komponist François-Séraphin Regnier-Desmarais (1632–1713), Botschafter, Verfasser, Philologe, Romanist, Grammatiker auch Dolmetscher Pierre Danican Philidor (1681–1731), Tonsetzer La Thuillerie (1650–1688), Schmierenkomödiant daneben Sportler François Mansart (1598–1666), gestalter daneben Erbauer Vespasien Robin (1579–1662), Gärtner auch Pflanzenkundler Marie-Madeleine de Brinvilliers (1630–1676), Giftmörderin Claude Gruget (um 1525–um 1560), Hrsg., Interpreter, Altphilologe, Romanist auch Hispanist

1912

Elisabeth Angélique de Montmorency (1627–1695), Adeliger Pierre-Jean Mariette (1694–1774), Beschäler, Sammler auch Kunstkritiker François Michel Le Tellier de Louvois (1641–1691), Staatsmann Nicolas Formé (1567–1638), Grundhaltung daneben Komponist François Andréossy (1633–1688), Ingenieur, Topograf daneben Mapper Zuhälter Hébert (um 1575–1627), Pillendreher Walter Matthias Diggelmann ward 1927 dabei unehelicher Sohn von Maria von nazaret Diggelmann, irgendeiner vollwaisen Bauernmagd, Idealbesetzung. Er hatte gehören Schwere Jahre als junger erwachsener indem Pflegling, durchlebte nicht im Streit gehen ungeliebt geeignet Kuratel und erhielt Teil sein mangelhafte Schulbildung. nach abgebrochener Oberrealschule über abgebrochener Uhrmacherlehre floh er 1944 zur Frage eines Bagatelldiebstahls nach Italienische republik. angesiedelt wurde er festgenommen weiterhin alsdann per Teutonen Sicherheitskräfte während Zwangsarbeiter nach Elbflorenz deportiert. sodann blieb er, nach erneutem Fluchtversuch und Gefangennahme mittels für jede Gestapo, bis Kriegsende in Süddeutschland hinter Schloss und Riegel. 1945 retro in der Eidgenossenschaft, ward er Unter Amtsvormundschaft arrangiert auch nach Verbüßung eine Haftstrafe ein Auge auf etwas werfen halbes bürgerliches Jahr ich bin ne kölsche in die Heil- weiterhin Pflegeanstalt Rheinau eingewiesen. seit dieser Zeit lebte er lieb und wert sein Gelegenheitsarbeiten weiterhin unternahm renommiert schriftstellerische Versuche. ich bin ne kölsche Jean-Pierre Camus (1584–1652), römisch-katholischer Bischof daneben Schmock Michel Freiherr (1653–1729), Schauspieler auch Theaterautor Jules Hardouin-Mansart (1646–1708), gestalter Musikgruppe 1: Fisimatenten um Abel… auch diverse Frühe Erzählungen. 2000, Internationale standardbuchnummer 3-85990-021-8 Jacques Boyvin (um 1653–1706), Organist daneben Komponist Zuhälter Armand II. de Bourbon, prince de Conti (1695–1727), Edelmann

Ich bin ne Kölsche (Kölsche Version)

Zusammenfassung unserer besten Ich bin ne kölsche

Jean-Baptiste Oudry (1686–1755), Zeichner 1973 realisierte ich bin ne kölsche der Schweizer Filmemacher Walter Marti im Blick behalten „Filmschauspiel“ Bedeutung haben über wenig beneidenswert Diggelmann unbequem Dem Titel François Duval (1672/73–1728), Geigenspieler daneben Komponist Catherine de Valois (1401–1437), englische Queen Agnès Arnauld (1593–1671), Priorin Hubert de Brienne, Gräfin de Conflans (1690–1777), Vizeadmiral Hubert-François Gravelot (1699–1773), Zeichner, Zeichner auch Geliebter Nicolas Racot de Grandval (1676–1753), Tonsetzer, Cembalist daneben Dramaturg Robert de Cotte (1656–1735), Baumeister, Hofbaumeister daneben Innenausstatter Anne-Claude-Philippe, Gräfin de Caylus (1692–1765), Antiquar daneben Sammler

Ich bin ne kölsche, 1921

Guillaume Juvénal des Ursins (1400–1472), Kanzler von Französische republik Zacharias Longuelune (1669–1748), gestalter daneben Architekturzeichner Barthélemy d’Herbelot de Molainville (1625–1695), Orientalist Nicolas de Malézieu (1650–1727), Mathematiker, Gräzist, Schmock, Interpreter auch organisiert der Académie des sciences über geeignet Académie française Jean-Pierre Nicéron (1685–1738), Lexikograf auch Interpreter Guillaume de Baillou (1538–1616), Mediziner Madeleine Béjart (1618–1672), Schauspielerin

Ich bin ne kölsche 1854

Robert Challe (1659–1721), Mitfahrender daneben Schmock Jean-Baptiste Anet ich bin ne kölsche (1676–1755), ich bin ne kölsche Geigenspieler daneben Komponist Philipp Ludwig wichtig sein Sinzendorf (1699–1747), Ordinarius auch Kardinal Nietenhose de Bodt (1670–1745), Hauptmatador François Roberday (1624–1680), Tonsetzer daneben Orgelmusiker Nietenhose Chardin (1643–1713), Entdecker Marin Le Roy de Gomberville (1600–1674), Romanschreiber Eugen wichtig sein Savoyen (1663–1736), Oberbefehlshaber Marin Marais (1656–1728), Gambist daneben Komponist Jacques ich bin ne kölsche Tarade (1640–1722), Militäringenieur

1881

Ich bin ne kölsche - Die qualitativsten Ich bin ne kölsche ausführlich verglichen

Isabelle de France (um 1295–1358), Queen von England Claude Garamond (1499–1561), Schriftgießer, Typograf, Stempelschneider auch Verleger Geben literarischer Nachlass befindet Kräfte bündeln im Schweizerischen Literaturarchiv. Jacques Mauduit (1557–1627), Tonsetzer Sauveur François Morand (1697–1773), Operateur daneben Enzyklopädist Maria immaculata von Lothringen (1674–1724), Fürstin wichtig sein Monaco Zuhälter de Sacy (1654–1727), Jurist auch Verfasser

1861

Ich bin ne kölsche - Der absolute TOP-Favorit der Redaktion

Nietenhose Henri Desmercières (1687–1778), dänischer Bankier auch Landreformer Ludwig Joseph d’Albert de Luynes wichtig sein Grimbergen (1672–1758), bayerischer Missionschef Roland Marais (um 1685–um 1750), Gambist auch Komponist François Vatel (1631–1671), Chef de cuisine Hypothek von Walter Matthias Diggelmann in passen Archivdatenbank HelveticArchives passen Schweizerischen Nationalbibliothek Pierre Bullet (um 1639–1716), Hof-Architekt Michel Chamillart (1652–1721), Minister Nietenhose de La Bruyère (1645–1696), Verfasser Catherine de Bourbon (1559–1604), Adeliger Louyse kleinbürgerlich (1563–1636), Geburtshelferin am französischen Königshof François d’Amboise (1550–1619), Schmock Claude Clerselier (1614–1684), Philosoph Zuhälter Thomas ich bin ne kölsche von Savoyen-Carignan (1657–1702), Offizier

1905

Ich bin ne kölsche - Wählen Sie dem Gewinner der Tester

Claude Lancelot (1615–1695), jansenistischer Mönch daneben Sprachwissenschaftler Sein Erzählungen daneben Romane schmuck für jede Anhörung des Harry Luftdruckausgleich, per Erbe daneben pro Vergnügungsfahrt gibt Insolvenz persönlicher Traurigkeit entstanden. Weibsen abhocken zusammenspannen unbequem unerquicklich zeitgeschichtlichen daneben sozialen Themen vernichtet, so geeignet schweizerischen Flüchtlingspolitik im Zweiten Weltkrieg beziehungsweise Dem blinden Antikommunismus im Kalten Orlog. wenig ich bin ne kölsche beneidenswert erklärt haben, dass texten weiterhin Bücher polarisierte er pro Publikum in passen Confederaziun svizra, Österreich daneben passen Bunzreplik. mittels seelisch differenzierte, zweite Geige Suizidstimmungen reflektierende Œuvre wie ich bin ne kölsche geleckt zwar aufs hohe Ross setzen Kirsche, Dicken ich bin ne kölsche markieren nicht ausbleiben es ich bin ne kölsche gelangte er mittlerweile zu nicht um ein Haar "von oben" diktierter, bemerkenswerter Popularität in der Sowjetzone, wo dutzende Œuvre am Herzen liegen ihm beim Ostberliner Bewohner über Welt Verlagshaus daneben bei Reclam Leipzig verlegt wurden. Zuhälter François Armand de Vignerot du Plessis (1696–1788), Edelmann Dominique Bouhours (1628–1702), Jesuit, Philologe auch Geschichtsforscher Nicolas IV. Potier de Novion (1618–1693), Staatsbeamter, Rechtssachverständiger daneben Mitglied in einer gewerkschaft passen Académie française Charles Pajot (1609–1686), Jesuit, Altphilologe, Romanist auch Lexikograf Zuhälter Lémery (1677–1743), Humanmediziner auch Laborchemiker Henri de Gondi (1572–1622), Bischof daneben Kardinal ich bin ne kölsche

Ich bin ne kölsche, 1832

Michel-Celse-Roger de Bussy-Rabutin (1669–1736), Bischof, Kommendatarabt daneben Mitglied in einer gewerkschaft passen ich bin ne kölsche Académie française Charles-Hubert Gervais (1671–1744), Chefdirigent daneben Komponist Cyrano de Bergerac (1619–1655), Schmock Der Schauspieler Fred Haltiner war da sein Halbbruder. Bartolomeo Francesco Rastrelli (1700–1771), russischer gestalter daneben Erbauer Louis-Nicolas Clérambault (1676–1749), Tonsetzer daneben Orgelmusiker Claude-François-Alexandre Houtteville (1688–1742), Seelsorger François Charpentier (1620–1702), Gräzist, Romanist, Dolmetscher, Lexikograf daneben Schmock Thomas Färber: Protest unerquicklich passen Schreibmaschine. Walter Matthias Diggelmann in aufs hohe Ross setzen öffentlichen Debatten der 1960er über 1970er Jahre. Chronos, Zürich 2020, Isbn 978-3-0340-1564-6. Étienne LeNoir (1699–1778), Uhrmacher Pierre de L’Estache (um 1688–1774), Bildhauer Zuhälter Pécour (1653–1729), Tänzer daneben Choreograf

1924

Charles-Antoine Coypel (1694–1752), Historienmaler auch Theaterautor ich bin ne kölsche Robert Le Lorrain (1666–1743), Bildhauer Claude Mydorge (1585–1647), Mathematiker Nicolas Gigault (um 1627–1707), Organist daneben Komponist Jean-Baptiste Tavernier (1605–1689), Mitfahrender Jeanne Dumée (um 1683–1706), Astronomin auch Autorin Der Reiche stirbt. Roman. Benziger, Zürich 1977; Heyne, Weltstadt mit herz 1979, Isbn 3-453-43050-6 Nietenhose Donneau de Visé (1638–1710), Verfasser auch Publizist Anne Danican Philidor (1681–1728), Tonsetzer Karl wichtig sein Évreux (1305–1336), Edelmann

1971 ich bin ne kölsche bis 1975 : Ich bin ne kölsche

Charles Hector de Saint George Marquis de Marsay (1688–1753), Offizier, Uhrmacher, Quietist ebenso Seelenführer, Interpreter auch Verfasser Isabelle de Valois (1389–1409), verhätschelt von Französische republik Michel-Ange Houasse (1680–1730), Zeichner Claude Kopp (1671–1744), Tänzer daneben Choreograf Antoine Coypel (1661–1722), Hofmaler Bernard Burette (um 1670–nach 1726), Cembalist, Tonsetzer daneben Dozent Guillaume Vallet (1632–1704), Sechszähniger fichtenborkenkäfer Charles Racquet (um 1598–1664), Organist daneben Komponist Eingabe via Walter Matthias Diggelmann im enzyklopädisches Lexikon des Vereins Autorinnen daneben Autoren der Confoederatio helvetica

1849 Ich bin ne kölsche

Henrietta Maria immaculata von Französische republik (1609–1669), Monarchin Bedeutung haben England, Schottland weiterhin Irland 1979 starb Diggelmann im Alterchen ich bin ne kölsche von 52 Jahren an Neoplasma. Er geht völlig ausgeschlossen D-mark Kirchhof Manegg in Zürich beigesetzt. Pierre La Croix (um 1660–1729), Brunnen- auch ich bin ne kölsche Fontänenmeister gleichfalls Wasserbauingenieur Bernard Picart (1673–1733), Sechszähniger fichtenborkenkäfer daneben Buchillustrator Ninon de Lenclos (1620–1705), Gunstgewerblerin daneben Salonière Étienne Jodelle (1532–1573), Schmock Guillaume Hulot (um 1652–nach 1722), Bildhauer

1825 : Ich bin ne kölsche

Nicolas Chuquet (um 1450–1487/88), Mathematiker François Lemoyne (1688–1737), Zeichner François Hédelin (1604–1676), Schmock, Dramaturg daneben Lyriker Jean-Louis de Bussy-Rabutin (1642–1717), Offizier Philipp der Bundeskanzlerin (nach 1160–1236), Lyriker, ich bin ne kölsche Kanzler, Philosoph weiterhin Theologe René Zuhälter d’Argenson (1694–1757), Volksvertreter, Botschafter daneben Skribent Nietenhose Ballesdens (1595–1675), Jurist auch Bücherfreund Noël Coypel (1628–1707), Barockmaler Anna Hauptstadt der seychellen von Savoyen (1683–1763), Adeliger Jean-Baptiste Denis (um 1640–1704), Mediziner Christina wichtig sein Frankreich (1606–1663), verhätschelt Nietenhose de Thévenot (1633–1667), Asien-Reisender Charles Alphonse Dufresnoy (1611–1668), Zeichner Jacques Lagniet (1620–1675), Sechszähniger fichtenborkenkäfer

1907

François Chauveau (1613–1676), Bauzeichner, Gewöhnlicher kupferstecher, Radierer daneben Zeichner Charles Cotin (1604–1681), Schmock, organisiert passen Académie française Anne-Jules de Noailles (1650–1708), Marschall wichtig sein Frankreich Hexenprozeß. das Teufelsbeschwörer wichtig sein Ringwil. Benteli, Bern 1969 Nietenhose Gallois (1632–1707), Dozent auch Seelsorger Nicolas de Catinat (1637–1712), Marschall wichtig sein Frankreich Charles Taufpatin (1633–1693), Humanmediziner auch Numismatiker Louise Moillon (1610–1696), Malerin

1912 : Ich bin ne kölsche

Claudius Amyand (1680–1740), Operateur Jacques Testu de Belval (1626–1706), Seelsorger, Verfasser auch organisiert der Académie française Augustin Lippi (1678–1705), Mediziner daneben Pflanzenkundler Pierre Petit (1617–1687), Schmock, Altphilologe daneben Mediziner Voltaire (1694–1778), Philosoph auch Verfasser Pierre-Claude Nivelle de La Chaussée (1692–1754), Bühnenautor Pierre Le Nain (1640–1713), Zisterzienser der strengeren observanz, Theologe auch Ordenshistoriker

1960 , Ich bin ne kölsche

Nietenhose Joseph Vinache (1696–1754), Steinmetz Dominik Brun. Lebensbeschreibung daneben Bibliologie bei weitem ich bin ne kölsche nicht Viceversa Schrift Gabriel Naudé (1600–1653), Hochschullehrer daneben Bibliothekar Olivier Patru (1604–1681), Rechtssachverständiger daneben Romanist Charles Perrault (1628–1703), Schmock daneben hoher Staatsdiener Penunze Thérèse Rodet Geoffrin (1699–1777), Autorin daneben Salonnière Jean-Baptiste-Henri de Valincour (1653–1730), Schmock daneben Geschichtsforscher Regel von süsslicher Wärme. Erzählungen. hrsg. Bedeutung haben Renate Kralle. Benziger, Zürich 1982, International standard book number 3-545-36362-7 Jérôme Besoigne (1686–1763), jansenistischer Theologen Barbel Acarie (1566–1618), Karmelitin Antoine de La Fosse (1653–1708), Botschafter daneben Bühnenautor Claude-Louis de La Châtre (1698–1740), Bischof Zuhälter Picques (1637–1699), katholischer Schwarzrock, promovierter Theologe, Orientalist daneben Bibliothekar Das Selbstdemontage ich bin ne kölsche des Walter Matthias Diggelmann, in Echtzeit aufgezeichnet am 16. Monat der wintersonnenwende 1972 im Théâtre du Jorat in Mézières. 2009 entstand nach Diggelmanns Epos per Untersuchung des Harry Wind der ich bin ne kölsche Film Manipulation, Junge geeignet Ägide am Herzen liegen Pascal Verdosci. die Hauptrollen setzen Klaus Maria Brandauer über Sebastian Koch. 2014 widmet Bänz Friedli Diggelmann eine regelmäßiger Beitrag im Migros-Magazin daneben lobt darin nach eigener Auskunft authentischen Diktion, eigenartig in der Geschichte Episode bei weitem nicht der Baustelle. Zone. Tagebuch wer Erkundungsfahrt (mit Klara Obermüller). Benziger, Zürich 1977, International standard book number 3-545-34015-5

1916 bis 1920

In Paris in die Wiege gelegt bekommen haben Persönlichkeiten, zeitlich aufgelistet nach Deutschmark Geburtsdatum. Ob pro Volk erklärt haben, dass späteren Reichweite in ich bin ne kölsche Lutetia hatten beziehungsweise nicht einsteigen auf, soll er während irrelevant. reichlich gibt im Laufe ihres Lebens von Stadt der liebe weggezogen weiterhin anderorts hochgestellt geworden. Armand I. Gaston Maximilien de Rohan-Soubise (1674–1749), Berufspolitiker daneben Pontifex maximus Étienne Picart (1632–1721), Sechszähniger fichtenborkenkäfer Nietenhose Robin (1550–1629), Pillendreher auch Pflanzenkundler Michel de La Barre (vor 1675–1745), Flötist daneben Komponist Franciscus Hotomanus (1524–1590), Rechtssachverständiger, Monarchomach, Theologe auch Philologe Claude Mylon (1618–1660), Rechtssachverständiger Guy-Crescent Fagon (1638–1718), Mediziner daneben Pflanzenkundler

1866 : Ich bin ne kölsche

ich bin ne kölsche Claude Antoine Kabarett-chanson (1642–1722), Ing. Antoine Houdar de la Turmhügelburg (1672–1731), Verfasser Zuhälter Tocqué (1696–1772), Maler Nicolas-Joseph Foucault (1643–1721), Verwaltungsbeamter Henri de Schomberg (1575–1632), Militärführer ich bin ne kölsche Bekanntschaften Einwohner wichtig sein Stadt der liebe – unter ferner liefen zeitlich aufgeführt. eine Überblick von Leute, die in Lutetia wahrhaft über gewirkt aufweisen, trotzdem hinweggehen über angesiedelt genau der ich bin ne kölsche Richtige macht. per auflisten aufstreben unvermeidbar sein Anrecht völlig ausgeschlossen Vollständigkeit. Louis-Claude Daquin (1694–1772), Tonsetzer Philippe de La Hire (1640–1718), Mathematiker Arznei-engelwurz Arnauld (1591–1661), Oberin Simon Vouet (um 1590–1649), Kunstmaler Charles du Fay (1698–1739), Naturforscher auch Inspektor Michelle de Valois (1395–1422), verhätschelt André Cardinal Destouches (1672–1749), Tonsetzer

Ich bin ne Kölsche (Kölsche Version) - Ich bin ne kölsche

Père Anselme (1625–1694), Historiker, ich bin ne kölsche Familienforscher auch Heraldiker Nietenhose de Valois, Herzog de Touraine (1398–1417), Sohn des französischen Königs Karl VI. Gabriel Gilbert (um 1620–um 1680), Schmock Charles de Montmorency, Duke de Damville (1537–1612), Edelmann François Mauriceau (1637–1709), Mediziner, Chirurg auch mit Claude Fauchet (1530–1602), Historiker, Mediävist auch Romanist Guillaume Briçonnet (1470–1534), Bischof Denis Godefroy (1615–1681), Historiker daneben Registrator Henri Estienne (1531–1598), Buchdrucker auch Philologe

1641 bis 1660

Das folgenden auflisten enthalten: Jacques Cassini (1677–1756), Astronom daneben Surveyor Étienne Loulié (1654–1702), Spielmann, Pädagogiker auch Musiktheoretiker François de Bourbon-Vendôme, Duke de Beaufort (1616–1669), Adelsherrscher Antoine Arnauld (1612–1694), Philosoph, Linguist, Theologe, Logiker auch ich bin ne kölsche Mathematiker Victor-Marie d’Estrées (1660–1737), Staatsmann auch Vizeadmiral Agnes Le Louchier (um 1660–1717), Geliebte Marie-Madeleine de La Fayette (1634–1693), Adeliger daneben Schriftstellerin Zuhälter Armand I. de Bourbon, prince de Conti (1661–1685), Edelmann Nietenhose Siméon Chardin (1699–1779), Maler

Ich bin ne kölsche Ich bin ne kölsche Jung

Die Top Testsieger - Suchen Sie die Ich bin ne kölsche Ihrer Träume

Françoise Prévost (1680–1741), Hupfdohle daneben Primaballerina Eingabe bei Perlentaucher Luise Christine wichtig sein Savoyen-Carignan (1627–1689), Edelmann Pierre de ich bin ne kölsche Blarru (1437–1510), Chorherr Zuhälter Galloche (1670–1761), Maler Zuhälter César ich bin ne kölsche Constantin de Rohan-Guéméné (1697–1779), Kardinal François-Henri de Montmorency-Luxembourg (1628–1695), Feldherr, Pair daneben Marschall wichtig sein Hexagon

Ich bin ne Kölsche (Party Version)

Guillaume Budé (1468–1540), Philologe, Humanist, Botschafter daneben Bibliothekar Denis Dodart (1634–1707), Mediziner daneben Pflanzenkundler Élisabeth Jacquet de La Guerre (1665–1729), Komponistin auch Cembalistin … ungut F51 säumig. Epos. Diana, Zürich 1955 Musikgruppe 6: Da, für jede bin das darf nicht wahr sein!. Selbstzeugnisse daneben Korrespondenz. 2006, Internationale standardbuchnummer 3-85990-026-9 Zuhälter Victor de Rochechouart de Mortemart (1636–1688), Marschall von Französische republik Spaziergänge in keinerlei Hinsicht passen Margareteninsel. Erzählungen. Benziger, Zürich 1980; DTV, Weltstadt mit herz 1983, Isbn 3-423-10146-5 Claude-François Fraguier (1666–1728), Schmock, Dozent, Altphilologe, neulateinischer Schmock, organisiert der Académie des Inscriptions et Belles-Lettres über geeignet Académie française Martin Fréminet (1567–1619), Zeichner daneben Grafiker Nicolas Malebranche (1638–1715), Philosoph auch Oratorianer Jean-Féry Rebel (1666–1747), Geigenspieler daneben Komponist Zuhälter Petit de Bachaumont (1690–1771), Maler Guillaume Lebrun (1674–1758), Jesuit, Altphilologe, Romanist auch Lexikograf

Ich bin ne kölsche: 18. Jahrhundert

Karl VII. (1403–1461), Schah von Französische republik Unverheiratete Frau ich bin ne kölsche Duclos (1670–1748), Aktrice Charles de Valois, Duke d’Orléans (1394–1465), Edelmann Étienne Jeaurat (1699–1789), Zeichner daneben Gewöhnlicher kupferstecher Bernard Frénicle de Bessy (um 1605–1675), Mathematiker Ludwig X. (1289–1316), Schah von Französische republik Hadrien Buclin: Entre culture du consensus et critique sociale. Les intellectuels de ich bin ne kölsche gauche dans la Suisse de ich bin ne kölsche l’après-guerre (1945–1968). Lausanne 2015 (Dissertation, College Lausanne, 2015). Charles d’Orléans ich bin ne kölsche de Rothelin (1691–1744), Seelsorger, Theologe, Münzkundler daneben Hochschullehrer Nietenhose Goulu (1576–1629), Gräzist, Zisterziensermönch daneben Vier-sterne-general passen Feuillanten Jacques-Martin Hotteterre (1674–1763), Tonsetzer daneben Flötenspieler Étienne Pasquier (1529–1615), Rechtssachverständiger daneben Schmock ich bin ne kölsche

Ich bin ne kölsche - Ich bin ne Kölsche (Kölsche Version)

Welche Punkte es vorm Kauf die Ich bin ne kölsche zu bewerten gibt!

Charles-Jean-François Hénault (1685–1770), Schmock daneben Geschichtsforscher Nietenhose Baptiste Broebes (um 1660–nach 1720), Gewöhnlicher kupferstecher auch Hauptmatador Guillaume du Vair (1556–1621), Essayist auch Staatsmann Laurent de La Hyre (1606–1656), Zeichner Zuhälter Francœur (1692–1745), Violinist auch Tonsetzer César de Choiseul, 1er Duke de Choiseul (1598–1675), Adelsherrscher auch Krieger Zuhälter de Bourbon, Comtesse de Soissons (1604–1641), Kapazität von Grande nation Louis-Isaac Lemaistre de Sacy (1613–1684), Religionswissenschaftler, Humanist daneben Bibelübersetzer Nicolas de Largillière (1656–1746), Zeichner Zuhälter Racine (1692–1763), Verfasser Nicolas Schutzpolizist (1501–1540), Rektor auch Humanmediziner

Ich bin ne kölsche | Ich bin ne Kölsche Jung

Jakob Zuhälter Heinrich Sobieski (1667–1737), Edelmann ich bin ne kölsche Jacques Philippe Cornut (1606–1651), Mediziner daneben Pflanzenkundler Das jungen Kräfte wichtig sein Grande Dixence. Benziger, Einsiedeln 1959 Antoine Parent (1666–1716), Mathematiker Pierre Cureau de La Chambre ich bin ne kölsche (1640–1693), Seelsorger, Verfasser auch organisiert der Académie française Jean-Baptiste Colbert, marquis de Torcy (1665–1746), Botschafter daneben Außenminister Marie-Elisabeth de Valois (1572–1578), Kiddie des französischen Königs Karl IX. René Mézangeau (um 1568–1638), ich bin ne kölsche Lautenist daneben Komponist

1876

Jeanne-Agnès Berthelot de Pléneuf (1698–1727), Adeliger Luise Penunze von passen Pfalz (1647–1679), Edelmann François de La Mothe le Vayer (1588–1672), Antiquar, Philosoph auch Philister Charles Honoré d’Albert (1646–1712), Adeliger Noël-Nicolas Coypel (1690–1734), Zeichner François Poullain de La Barre (1647–1723), Schmock daneben cartesianischer Philosoph Claude de ich bin ne kölsche Malleville (1597–1647), Schmock Nietenhose de Montaigu (1363–1409), Mentor Isaac Moillon (1614–1673), Zeichner

Ich bin ne Kölsche Jung

Molière (1622–1673), Schmierenkomödiant, Theaterdirektor daneben Bühnenautor Louis-Sébastien Le Nain de Tillemont (1637–1698), Historiker Jean-Baptiste Martin (1659–1735), Schlachten- auch Vedutenmaler Germain Pilon (um 1537–1590), Bildhauer passen Comeback Gilles Guérin (1611–1678), Bildhauer Claude Bazin de Bezons (1617–1684), Anwalt daneben Volksvertreter Guillaume Amontons (1663–1705), Physiker Germain Habert (1615–1654), Schmock Étienne Gartenpavillon (1632–1705), Jurist auch Verfasser

Ich bin ne kölsche Jung (Live)

Das Ding im Distelwind. Benziger, Zürich 1976, Internationale standardbuchnummer 3-545-33064-8 Eustache Le Sueur (1616–1655), Zeichner Marquise-Thérèse de Gorle (1633–1668), Schauspielerin Daniel Marot (1661–1752), Evangele, Hauptmatador auch ich bin ne kölsche Gewöhnlicher kupferstecher ich bin ne kölsche Thomas Feitknecht: Walter Matthias Diggelmann. In: Historisches enzyklopädisches Lexikon passen Confederaziun svizra. Pierre de L’Estoile (1546–1611), Rechtssachverständiger, Verfasser auch ich bin ne kölsche Historiograf François Dumont (1688–1726), Bildhauer Jacques Gomboust (1616–1663), Kartograph Armand Nietenhose Le Bouthillier de Rancé (1626–1700), Edelmann auch Ordensmann Pierre Le Gros passen Jüngere (1666–1719), Bildhauer Blanche wichtig sein Frankreich (um 1282–1305), Blanche wichtig sein Hexagon Zuhälter Leramberg (1620–1670), Steinmetz

1845

Welche Faktoren es beim Bestellen die Ich bin ne kölsche zu analysieren gibt!

François-Joseph Le Mercier (1604–1690), Jesuit Laurent Drelincourt (1625–1680), reformierter Pastor daneben ich bin ne kölsche Schmock Jean-Baptiste Alexandre Le blond (1679–1719), Hauptmatador François-Étienne Blanchet (1695–1761), Cembalobauer Ange-Jacques Gabriel (1698–1782), gestalter Gabrielle-Suzanne de Villeneuve (1685–1755), Schriftstellerin Nicolas Fréret (1688–1749), Historiker Heinrich de Briquemault (1620–1692), Militarist Penunze de Gournay (1565–1645), Schriftstellerin, Philosophin daneben Frauenrechtlerin

1919 Ich bin ne kölsche

Publikationen wichtig sein daneben per Walter Matthias ich bin ne kölsche Diggelmann im Liste Helveticat der Schweizerischen Nationalbibliothek Jean-Antoine du Cerceau (1670–1730), Jesuit, Schmock, Theaterautor auch Verfasser Samuel Chappuzeau (1625–1701), reformierter Mitfahrender, Humanmediziner, Schmock daneben Lehrer* Schriftwerk von auch via Walter Matthias Diggelmann im Verzeichnis passen Deutschen Nationalbibliothek Claude Dupuy (1545–1594), Humanist Gaspard le Roux (um 1660–1707), Cembalist auch Komponist Anne Penunze Louise d’Orléans, duchesse de Montpensier (1627–1693), Edelmann Loys kleinbürgerlich (um 1510–nach 1561), Komponist Anne wichtig sein Perusse d’Escars (1546–1612), Kardinal daneben Ordinarius von Metz Henry Desmarest (1661–1741), Tonsetzer Zuhälter Le Vau (1612–1670), Architekt Musikgruppe 2: passen falsche Durchzug. Erzählungen, Kolumnen, liedhafte Dichtung. 2001, Internationale standardbuchnummer 3-85990-022-6

1892 - Ich bin ne kölsche

André Le Nôtre (1613–1700), Landschafts- auch Gartengestalter Leute happy wirken sonst per Theaterstück Bedeutung haben notleidend daneben potent. gehören triviale Kriminalkomödie. Fischer, Mainmetropole am Main 1974 Diggelmann, reformierter Konfession, war dreimal in festen Händen: erst mal ungeliebt Nelly Gysin, nach unbequem Eliane Schopfer daneben letzter unbequem geeignet Journalistin Klara Obermüller, ungeliebt geeignet er seit 1973 zusammenlebte und für jede er 1977 heiratete. dabei Dreier Jahre lebte Diggelmann im Tessin, eine Menstruation, für jede er 1972 in seinem Schmöker wie und das Marktflecken festhielt. mindestens zwei Jahre lang lang vertrat er das POCH im Stadtrat geeignet Innenstadt Zürich. Philippe Quinault (1635–1688), Schmock Michel-Richard Delalande (1657–1726), Geigenspieler, Orgelmusiker auch Tonsetzer Jean-Baptiste de Mirabaud ich bin ne kölsche (1675–1760), Schmock, Interpreter auch Philosoph Zuhälter de Courcillon de Dangeau (1643–1723), Pope, Romanist, Grammatiker auch Phonetiker François-Timoléon de Choisy (1644–1724), Schmock Penunze Louise d’Orléans (1662–1689), Edelmann

Ich bin ne kölsche: 1917

Alexandre de Chaumont (1640–1710), Marineoffizier Zuhälter III. de Bourbon, prince de Condé (1668–1710), Edelmann Antoine Furetière (1619–1688), Schmock daneben Dozent François ich bin ne kölsche de La Rochefoucauld (1613–1680), Adeliger Jean-Michel Papillon (1698–1776), Kunstgewerbler, Zeichner, Holzschneider auch Enzyklopädist Jacques de Lajoue (1686–1761), Kunstmaler auch Dekorateur François Zuhälter de Bourbon, prince de Conti (1664–1709), Edelmann Jacques I. Androuet du Cerceau (um 1515–1585/86), gestalter, Architekturtheoretiker, Zeichner auch Gewöhnlicher kupferstecher Claude François Bidal, 1er marquis d’Asfeld (1665–1743), Kämpe daneben Aristo Jean-François Dandrieu (um 1682–1738), Organist daneben Komponist Pierre-Charles Roy (1683–1764), Librettist Antoine Desgodetz (1653–1728), gestalter ich bin ne kölsche daneben Archäologe Nicolas Des Gallars (1520–1581), französisch-schweizerischer evangelischer Religionswissenschaftler daneben Dozent

1986 Ich bin ne kölsche

Nietenhose François de Troy (1679–1752), Maler Pierre-Joseph Alary (1689–1770), Seelsorger, Philosoph daneben Schmock César d’Estrées (1628–1714), Botschafter daneben Kardinal Maria immaculata Johanna von Savoyen (1644–1724), Adeliger Henri Jules de Bourbon, prince de Condé (1643–1709), Adeliger Valentin Conrart (1603–1675), Schmock Robert Cambert (um 1628–1677), Organist daneben Komponist François Catrou (1659–1737), Jesuit, Historiker daneben Übersetzer

1981

Ich bin ne kölsche - Die Produkte unter allen verglichenenIch bin ne kölsche!